„Raum“ der Vielfalt

Was ist Demokratie? Wie kann ich Demokratie leben/erleben? Wie erlebe ich mich in einer demokratischen Gesellschaft, wenn ich eine geistige Einschränkung habe und wo kann ich mitbestimmen? Die Schülerinnen und Schüler der Lobetaler Hermann-Reske-Schule gestalten aktiv in diesem Projekt einen „Raum der Vielfalt“, indem Meinungen gehört, anerkannt und umgesetzt werden. Neben der eigenständigen Gestaltung dieses Raumes rufen die Schülerinnen und Schüler ein Schülerparlament ins Leben. Denn Demokratie lebt durch die Mitbestimmung aller!

Ansprechpartner

Andreas Naujok
05141-401249
 a.naujok@lobetalarbeit.de