Demokratie Reporter/innen – ein politisches Zeitungsprojekt

Die Cellesche Zeitung und die CD-Kaserne suchen Nachwuchsjournalisten für ein außerschulisches Journalismus-Projekt. Das Projekt richtet sich vor allem an Schüler/innen ab Klassenstufe 11.Zwei Monate lang wird sich die Projektgruppe wöchentlich für ca. 2 Stunden treffen, um im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ eine oder mehrere politische Reportagen aus der Region zu schreiben. Themen könnten sein: „Gemeinsames Leben in Celle“, „Celle multikulturell?“, „Rechtsextremismus in der Heide“ oder „Wie jugendliche Muslime in Celle leben“. Die Reportagen werden in der Celleschen Zeitung und im Internet veröffentlicht.

Ansprechpartner:

Kai Thomsen
05141-9772920
 k.thomsen@cd-kaserne.de