„Ich zeige was von mir“ – Kunstprojekt für geflüchtete Frauen

In unserem Projekt können geflüchtete Frauen kreativ sein – mit Ton, unterschiedlichen Farben und Materialien. Kreatives Tun macht Spaß, überwindet Sprachschwierigkeiten und lässt Ressourcen und Selbstwirksamkeit wieder spürbar werden. Über die Gestaltung können sich die Frauen mit ihrer Lebensgeschichte und ihrer neuen Situation beschäftigen und austauschen. Die Gruppe findet donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.00„„Ich zeige was von mir“ – Kunstprojekt für geflüchtete Frauen“ weiterlesen